· 

Coronavirus - auch das Auto ist voller Viren

Desinfizieren Sie auch Ihr Auto

Mittlerweile sind wir alle Profis im richtigen Händewaschen, Abstand halten, möglichst Virenfrei zu bleiben. Doch was viele vergessen, auch unser Auto kann mit Viren behaftet sein.

Wie beim Händewaschen reichen auch beim Auto eine normale Seife oder Spülmittel mit Wasser. Der Schaum zerstört die Struktur der Viren, aber ist sanft genug für den Kunststoff oder das Holz im Cockpit und nicht schädigend.

 

Wichtige Teile zum Reinigen bzw. Desinfizieren sind vor allem diejenigen, die oft mit den Händern berührt werden:

  • Lenkrad
  • Schalthebel
  • Innenspiegel
  • Türgriffe
  • Navi-Bildschirm
  • Handschuhfach
  • Schalter
  • Schlüssel

Nicht aufgelistet ist der Tankdeckel. Diesen sollten Sie nach jedem Tanken ebenfalls abwischen. Am besten Sie tragen beim Tanken Handschuhe, so werden keine Viren übertragen.

 

Bleiben Sie gesund!